Technische Dokumentation

Schwarz auf Weiß Qualität.

Wir bieten in punkto der rechtlichen Vorgaben umfassendes Know-how. Je früher Sie uns in die Planungsphase integrieren, desto kosteneffizienter.

In Sachen Technischer Dokumentation kann der Gesetzgeber sehr eindeutig sein. So verlangt er u. a. für jede Maschine und Anlage eine Betriebsanleitung. Gleichzeitig kann er sehr diffus sein. Denn für eine Technische Dokumentation gilt eine Vielzahl an Vorgaben, die sich aus der EU-Maschinen- und weiteren Richtlinien, dem Produkthaftungsgesetz, dem Produktkennzeichnungsgesetz, dem Geräte- und Produktsicherheitsgesetz sowie unterschiedlichen EN-, ISO- und DIN-Normen ergeben.

Mit dem Wissen um die Rechtslage und unserer langjährigen Erfahrung behalten wir den Überblick und leiten Sie sicher durch das Meer an rechtlichen Anforderungen. Gerne beraten wir Sie schon während der Planungsphase. Denn Risiken frühzeitig zu erkennen und vorzubeugen ist kosteneffizienter als sie nachträglich zu beseitigen.

Dieses strukturierte und zielorientierte Vorgehen führt zu rechtssicheren Dokumenten, die Sie vor möglichen Regressansprüchen schützen.

Schwarz auf Weiß Qualität.

Kontakt

Tel.: 05971 / 80 14 48 0 Fax: 05971 / 80 14 47 7
VCard Download